Internet-Fakten und Prognosen

2016

  • 3,3 Milliarden Nutzer, davon mehr als 7 Millionen Österreicher nutzen das Internet
  • 85 % der Haushalte sind mit einem Internetzugang ausgestattet
  • Durchschnittlich verbringt ein Österreicher 200 Minuten pro Tag am Laptop bzw. Computer
  • Vorrangig wird von zu Hause aus auf das Internet zugegriffen. Dennoch nutzen 57 % der Österreicher das mobile Internet
  • Fast 80 Prozent der Smartphone- und Tablet-Besitzern verfügen über eine Video-, Musik-, oder Foto-App
  • 3,5 Millionen Internet-User nutzen Social Media Plattformen, wobei fast 90 Prozent der Nutzer zwischen 16 und 24 Jahren alt sind
  • 66 % der Österreicher tätigen ihre Einkäufe online
  • Durchschnittlich kaufen rund 36 Prozent der Österreicher einmal im Monat im Online-Handel ein und geben dabei zwischen 51 und 100 Euro aus
  • Mobile Breitbandverbindungen werden mittlerweile von 76 % der österreichischen Unternehmen genutzt
  • 46 % der österreichischen Unternehmen nutzen soziale Netzwerke

2015

  • 3,025 Milliarden Menschen nutzen das Internet. Das sind etwa 42 % der Weltbevölkerung
  • 82 % der Haushalte sind mit einem Internetzugang ausgestattet
  • 76 % aller Internetnutzer verwenden das Internet unterwegs über ein Mobiltelefon oder über Laptop, Netbook oder Tablet. Bei den 16- bis 24-Jährigen sind es 98 %
  • 2,060 Milliarden Menschen sind auf soziale Netzwerken angemeldet. Das entspricht 68 % aller Internetnutzer.
  • 70 % der Nutzer verwenden das Internet täglich
  • 58 % der Internetnutzer kaufen Waren online
  • 822.000 Webseiten werden pro Tag online gestellt
  • 39 % der Unternehmen nutzen soziale Netzwerke
  • 88 % der Unternehmen verfügen über eine Homepage
  • 144 Milliarden Emails werden jeden Tag versendet

2014

  • 98 % der 14 - 39-Jährigen sind Internet-Nutzer
  • 81 % der österreichischen Haushalte haben einen Internetzugang
  • Beinahe 2/3 dieser Nutzer steigen auch unterwegs ins Internet ein
  • 70 % der User benutzen das Internet über tragbare Geräte
  • Die Verkaufszahlen der Tablets übersteigen die der Notebooks bereits im 1. Quartal 2014
  • Der Anteil an Smartphones im Gegensatz zu herkömmlichen Mobiltelefonen übersteigt 60 %
  • 74 % der Internetnutzer sind auch E-Mail Nutzer
  • 53,5 % der Österreicher kaufen Online
  • Google erhält 2 Millionen Suchanfragen pro Sekunde
  • Bei der Nutzung für private Zwecke verwenden 85 % der User das Internet um Informationen über Waren oder Dienstleistungen zu erhalten, 54,6 % für soziale Netzwerke und 52 % um sich über Urlaubsunterkünfte oder andere Reisearrangements zu informieren
  • 98,4 % der Unternehmen verfügt über einen Internetzugang, 86,3 % über eine Homepage

2013

  • Rund 2,7 Milliarden Internetnutzer gab es im Jahr 2013 weltweit
  • 3,5 Millionen Personen betrieben Online Shopping im Internet
  • 93,9 % der Bevölkerung von Österreich nutzen das Internet
  • 40,6 % sind davon auf mobilen Plattformen
  • 92 % der Internetnutzung besteht aus Suchanfragen
  • Google hatte 87,6 Milliarden Suchanfragen
  • Es wurden täglich 201,4 Milliarden E-Mails verschickt
  • Weltweit gab es knapp 673 Millionen Webseiten
  • Die Zahl der Internetnutzer ist um 43 % gestiegen
  • 81 % der 16- bis 24-Jährigen nutzen das Internet, bei den über 44-Jährigen betrug die Quote nur 33 %
  • Bereits 48 % der Österreicher über 16 Jahre besitzen ein Smartphone, im Vergleich zu 2012 waren es erst 36 %

2012

  • Im Jahr 2012 gab es 2,2 Milliarden E-Mail-Nutzer. 144 Milliarden E-Mails wurden pro Tag verschickt. 2011 gab es rund 71 Prozent Spam-Mails, 2012 sind es nur mehr rund 68 Prozent.
  • 2012 lag die Zahl der Internetnutzer bei 2,4 Mrd. 519 Mio. darunter in Europa. 565 Millionen waren es in China und somit ist China das Land mit den meisten Internetnutzern.
  • 1,1 Milliarden Smartphone-Besitzer gab es 2012. 465 Millionen Smartphones wurden 2012 verkauft, damit kommt die Plattform auf einen Marktanteil von ca. 66 Prozent.
  • 191 Millionen Besucher hatte Google auf der eigenen Webseite im Jahr 2012 und erwies sich somit also Firma Nummer 1 in den USA. 1,2 Billiarden Mal wurde 2012 die Google-Suche betätigt.
  • E-Commerce: Der Onlinehandel wird immer größer. 2012 erwirtschaftete der Internethandel einen Umsatz in Höhe von € 27 Milliarden

2011

  • 65,4 % der Deutschen sind online. Dies sind 53 Millionen Internetnutzer. Damit hat sich die Zahl der Internetnutzer in den letzten 12 Jahren nahezu verdreifacht ; 2000 waren es noch 18 Millionen. Die höchsten Zuwachsraten gehen weiterhin von den Über-50-Jährigen aus.
  • 69,1 % der 50- bis 59-Jährigen nutzen inzwischen das Internet. Unter den über 60-Jährigen sind 36 % online.

2010

  • Weltweite Internetnutzer 2010: 1,97 Milliarden User, 14 Prozent mehr als im Jahr 2009.
  • Über 255 Millionen aktive Websites sind bis 2010 online.
  • 22 Milliarden Euro E-Commerce-Umsätze wurden im Jahr 2010 in Deutschland erreicht. E-Commerce hat erst 20 % des Gesamtpotenzials erreicht, und wird auch in den nächsten Jahren überproportional wachsen. Langfristig birgt der Online-Handel ein Potenzial von mindestens 100 Milliarden Euro!

2009

  • 1 % des Einzelhandelsumsatzes in Deutschland entfällt auf E-Commerce-Geschäfte.
  • Über 25 Millionen deutschsprachige Internet-Nutzer kaufen bereits über das Internet ein
  • 75 % der deutschsprachigen Internet-Nutzer wollen im ersten Halbjahr 2009 online einkaufen.
  • 15 Stunden und mehr surfen 35 Prozent der 12- bis 24-jährigen Internet-Nutzer pro Woche im Web.
  • 17 % der User wollen auf keinen Fall auf das Internet verzichten, wenn sie sich zwischen TV, Radio, Internet, Zeitungen oder Zeitschriften entscheiden müssten.
  • 30 Minuten pro Tag beschäftigt sich durchschnittlich jeder Internet-Nutzer mit dem Web.
  • 44 % der Internet-Nutzer in Deutschland haben im letzten Jahr online eingekauft und durchschnittlich 200 Euro ausgegeben.
  • 9 % der deutschen Web-User geben an, aus rein beruflichen Gründen das Internet zu nutzen.
  • 11 % der Verbraucher sehen das Internet als ihr Lieblingsmedium an.
 
Internet-Fakten wurden entnommen aus dem Magazin: Internet Professionell, sowie von statistik.at
Alle Angaben ohne Gewähr.

Anschrift
SIEMAX
Kindergartenstraße 1
9560 Feldkirchen in Kärnten
FAX+43 463 26 55 26 26 05

Logo Homepage erstellen Siemax